Herzlich Willkommen

Bild1 Bild2

 

Liebe Vorwerkfreunde, Liebe Gäste,
es beginnt die Sommerzeit im Vorwerk. Unsere Wiesen und Biotope erblühen, die Wildschafe, Ziegen und Hochlandrinder ziehen ihre Lämmer und Kälber groß und unsere Bienen sammeln fleißig den Honig und es duftet nach Heu – Zeit zum Durchatmen und Entspannen!

Genießen Sie den Blick von unseren Außenterrassen und die sommerfrische Luft auf unserer Waldlichtung. Die Grillsaison hat begonnen und die warmen Tage laden zum Verweilen im Biergarten und auf der Sonnenterrasse ein. Kräuter und leichte Sommerkost stehen ebenso auf unserer Speisekarte, wie unsere eigenen Bioprodukte vom Lamm, Schottischem Hochlandrind, Wild vom einheimischen Jäger sowie Fisch aus den Teichen der Umgebung. Genießen Sie dazu einen leichten Sommerwein oder ein frisch gezapftes Rechenberger Bier nach alter Brauart.

Genießen Sie die Sommertage inmitten unserer intakten Natur, kulinarisch und aktiv. Baden können Sie im wenige Minuten entfernten Naturschwemmteich oder Sie erfrischen sich in unseren Bergbächen. Unternehmen Sie auch eine unserer geführten Kräuterwanderungen, eine Kutsch- oder Kremserfahrt direkt ab Vorwerk in die herrliche Umgebung und lassen Sie den Abend vielleicht auf unserer Teichterrasse bei einer guten Flasche Wein, einem speziellen Menü, einem Barbecue oder am Lagerfeuer mit gegrilltem Speck von unseren Mangalitza-Wollschweinen und mit Knüppelkuchen ausklingen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und insbesondere, Ihnen einen genussvollen Aufenthalt bereiten zu können.

Bild3 Bild4

Familie Dr. Andrea und Lutz Peschel
sowie das Team vom Kleinen Vorwerk
unter Leitung von Robert Scharf

Familie Peschel

Altsächsischer Gasthof Kleines Vorwerk
Mühlholzweg 12
09619 Sayda / Erzgebirge
Tel.: 037365-99910
Fax: 037365-99919
E-Mail: info@kleines-vorwerk.de

Impressum Datenschutz