Herzlich Willkommen

 

Liebe Vorwerkfreunde, Liebe Gäste,
der lang ersehnte Winter hat es dieses Jahr gut mit uns gemeint. Wir haben zurzeit noch beste Wintersportbedingungen. Es ist Zeit für zünftige Rodelpartien, Pferdeschlittenfahrten, Ski- und Schneeschuh-Wanderungen, all jenen Winter- und Schneespaß, den Sie bei uns direkt am Vorwerk erleben können.
Gern wollen wir Sie in unserem „Kleinen Vorwerk“ als Gäste rundum verwöhnen. Unsere Köche haben eine anspruchsvolle Winterkarte kreiert. Sie bietet neben traditioneller erzgebirgischer und sächsischer Hausmannskost beste Fleischgerichte von unseren Hochlandrindern und Mangalitza-Wollschweinen. Auch Wild (von den Jägern der Region) in verschiedener Zubereitung sowie Forelle und Saibling können Sie bei uns genießen. Wer Süßes mag, der sollte unser leckeres Kuchenangebot, die echt erzgebirgischen Kartoffelklitscher oder auch unseren hausgemachten „Kalten Hund“ sowie die hauseigenen Dessert- und Eisvariationen probieren.
Natürlich gibt es auch wieder unseren begehrten Sanddorn-Punsch, die gesündere Alternative zum Glühwein. Entspannung finden Sie am lodernden Kaminfeuer oder in unserer Sauna, vielleicht mit anschließender Verwöhnmassage.

Bild5 Bild6
Bild1 Bild2

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorfrühlingszeit und freuen uns auf Ihren Besuch.

Dr. Andrea und Lutz Peschel
sowie das Team vom Kleinen Vorwerk

Familie Peschel

Altsächsischer Gasthof Kleines Vorwerk
Mühlholzweg 12
09619 Sayda / Erzgebirge
Tel.: 037365-99910
Fax: 037365-99919
E-Mail: info@kleines-vorwerk.de

Impressum